Mittwoch, 13. November 2013

[getestet]: Display des Samsung Galaxy Note 3

Hallo zusammen,

ich möchte heute nochmal ein paar Fragen der trnd-Supporter zum Display des Note 3 beantworten, die Rockstarrr auf seinem Blog zusammengefasst hat. Damit die Interessierten die Antwort auf ihre Frage schneller finden, halte ich mich an die Nummerierung von Rockstarrr. 

1. Fragen zum Display

Punkt 1: Bedienung mit Handschuhen: Unter Einstellungen - Gerät findet man ganz unten den Punkt Touch Empfindlichkeit erhöhen - der ist extra für die Handschuhbedienung ;-)
Ich habe es mal mit 2 verschiedenen Handschuhen getestet: Es geht mit beiden ganz ordentlich, mit den Wolfskin etwas besser, da sie an der Kuppe nicht so dick sind. Bei mir funktioniert der Zeigefinger besser als der Daumen, aber ein wenig Druck braucht man. Mit S View Cover geht das ganze übrigens auch! Bei der Gear klappt das weniger gut bis gar nicht.
 



Punkt 5: Reaktionsfähigkeit: Die Reaktion auf Fingerbedienung finde ich enorm - besser geht meines Erachtens nicht. Das Note merkt z. B. sofort, ob man mit einem oder zwei Fingern von oben nach unten zieht, ich hatte bisher keine Verzögerungen oder Sonstiges. An die Stiftbedienung muss ich ich erst noch gewöhnen. Z. B. habe ich noch Probleme damit, Text zu markieren. Entweder ich öffne das S Pen Fenster, oder es passiert gar nichts...
Apropos Stift: Ich habe Glück, dass ich eine Nageltante bin! Der S Pen lässt sich nämlich mit S View Cover ganz gut aus der Vorrichtung ziehen, sofern man etwas längere Nägel hat. Schlechter sieht es da ohne Nägel aus: so schaffe ich es nicht, den S Pen ohne Fingernagel, also mit Fingerkuppe rauszuholen, wenn das Note im S View Cover steckt.


Punkt 6: Desweiteren habe ich weder ein Hängen noch Farbfehler im Display festgestellt.

So, weitere Test folgen hoffentlich bald! Bei Fragen einfach einen Kommentar hinterlassen ;-)





Kommentare:

  1. Ich sage DANKE für deine Ausführungen. Kannst Du die Adresse zu meinem Blog noch als klickbaren Link einrichten? Dann können die Interessierten einfacher auf die entsprechenden Seiten kommen und müssen die Adresse nicht erst markieren. einfügen und bestätigen. Eigentlich nur eine Kleinigkeit aber für deine und meine Besucher ein Plus an Komfort.

    PS Punkt 6 hat glaube ich nicht so ganz auf die Reihenfolge auf meinem Blog gepasst ;-) Das wäre bei mir der Punkt "S-View-Cover".

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen
    2. OK, Link gesetzt und wieder was dazu gelernt ;-)

      Ich hatte erst Punkt 6, fand das aber zu unübersichtlich... Gelobe Besserung

      Löschen